Rezept Bärwurz-Birnenhonig

Rezept Bärwurz-Birnenhonig

Ein interessantes Heilmittel der Heilkunde nach Hildegard von Bingen ist der Bärwurz-Birnenhonig. Er kann leicht selbst hergestellt werden. Nach meiner Erfahrung eignet er sich hervorragend für eine schmackhafte Reinigungskur. So kann die gesunde Darmflora auf natürliche Weise gefördert werden. Das darmassoziierte Immunsystem wird gestärkt.

Im Hildegard Originaltext heißt es dazu:
„Die Birnhonig-Kur ist das köstlichste Latwerge und wertvoller als Gold, weil es die Migräne vertreibt und die Dämpfigkeit mindert und alle Fehlsäfte im Menschen vertilgt und den Menschen so reinigt, wie man einen Topf vom Schimmel reinigt.“

Ich empfehle eine Bärwurz-Birnenhonig-Kur zur Reinigung und Entschlackung besonders auch bei Ekzemen oder Migräne.
Sie können den Bärwurz-Birnenhonig einfach selbst herstellen:

Zutaten:

  • 1,5 kg Birnen
  • 350 g Honig
  • 100 g Bärwurz- Gewürzmischung nach Hildegard von Bingen (gibt es beim Versandhandel)

Die Birnen schälen, entkernen. In reichlich Wasser fast weichkochen und durch ein Sieb schütten.
Den Honig zum Kochen bringen und abschäumen.
Die Birnen pürieren und in einen sehr großen Topf geben. Den abgeschäumten Honig und die Bärwurz-Gewürzmischung zugeben. Bei kleiner Hitze noch ein paar Minuten köcheln lassen und dann in 3 – 5 heiße Gläser füllen.
 Der Birnenhonig kann auch in Gefrierbeuteln oder Gefrierdöschen eingefroren und dann bei Bedarf aufgetaut werden.

Man nimmt davon morgens vor dem Frühstück ½ -1 TL, zum Mittagessen 1 – 2 TL und vor dem Schlafengehen 1 ½  – 3 TL, bis alle Gläser aufgebraucht sind. Die Kur dauert ca. 4-6 Wochen.

Wie sieht die Behandlung von Ekzemen und Migräne in meiner Naturheilpraxis aus:

Ich nutze die Alternativmedizin zur Behandlung: Der ganzheitliche Ansatz ist in meiner Praxis von großer Bedeutung. Mit einem Gesamtkonzept aus verschiedenen Therapiemethoden wie der Homöopathie und der Pflanzenheilkunde kann ich Ihnen helfen, Körper und Seele wieder ins Lot zu bringen.

Einen Termin vereinbaren

Sie erreichen mich telefonisch unter:

Tel: 0721-96318378

oder nutzen Sie das Kontaktformular

Ihre Naturheilpraxis in Karlsruhe

Heilpraktikerin Dr. Claudia Röll-Bolz

 

Ein Zusatz, aus rechtlichen Gründen:

Bitte beachten Sie, dass dieses Bärwurz-Birkenhonig-Rezept aus dem naturheilkundlichen Erfahrungsschatz der Hildegardmedizin stammt und nach meinen eigenen Erfahrungen sehr wirksam ist. Es gibt dazu jedoch keine evidenzbasierten wissenschaftliche Studien.

Hinterlasse eine Antwort: